Startseite
    Allgemeines
    Gesellschaft
    Sexualpolitik
    Kino
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   ITP-Arcados
   Wikipedia
   IMDb
   OFDb
   Project Gutenberg
   Spiegel Online
   DVD Times

   BILDblog
   f*cking queers
   Herbst in der Seele
   Frühlingsduft
   Studien-Weblog
   To all men else...
   ATC.org
   Uncommon Sense
   Def. the Paederotic



http://myblog.de/blickwinkel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Als erstes mal, wer bin ich? Ich bin Greeny. Gut, das ist nicht mein echter Name, aber ein Nickname, den ich im Internet verwende. Und das hier ist mein Blog.

Ich bin Mitte 20 und Student. Ich interessiere mich für viele Themengebiete, u.a. Film, Fußball, aber auch für Wissenschaft und Philosophisches. Am wichtigsten sind mir aber, sowohl im Internet wie auch im echten Leben, natürlich meine Freunde.

Was gibt es sonst noch über mich zu sagen? Ach ja, ich bin pädophil. Genauer gesagt fühle ich mich zu Jungen ungefähr zwischen 8 und 14 Jahren hingezogen (aber so ganz genau kann man das natürlich nicht festlegen). Leider wird der Begriff 'pädophil' oft mißverstanden, gar mit Kinderschändern gleichgesetzt, solche Vergleiche kann ich jedoch von mir weisen. Ich habe sicherlich nie einem Kind etwas angetan, es etwa sexuell missbraucht, noch habe ich dies für die Zukunft vor. Auch im strafrechtlichen Sinne habe ich mir hier nichts vorzuwerfen, weshalb ich Vergleiche mit Kinderschändern auch als Beleidigung empfinde. Aber das ist u.a. auch mit ein Grund, weshalb ich diesen Weblog gestartet habe.

Blickwinkel ist der Titel dieses Blogs, wie ja eindeutig für jeden zu lesen ist. Blickwinkel sind oft etwas Entscheidendes, denn der Blickwinkel, mit dem wir eine Sache sehen, beeinflusst oft unsere Meinung zu diesem Thema. Oft kann man aber Dinge aus ganz verschiedenen Blickwinkeln betrachten und es ist nicht immer ganz eindeutig, welches nun die richtige Sichtweise ist. Oftmals gibt es auch gar nicht eine einzige korrekte Sichtweise - viele Themen sind dafür viel zu komplex. Auf jeden Fall ist es durchaus sinnvoll zu versuchen Dinge auch einmal aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und auch einmal seine eigene Sichtweise zu hinterfragen. Wie gesagt gibt es, gerade bei komplexen Themengebieten, oft Sachverhalte, die man so oder so sehen kann. Manchmal kommt man dann zu dem Schluß, dass die Wahrheit, von der man so überzeugt war, doch gar nicht ganz so sicher ist und man die Sache auch ganz anders sehen kann. Das bedeutet natürlich nicht, dass nun alles rein relativ ist und damit völlig egal ist, was man tut. Es heißt aber, dass es sich oftmals lohnt zu versuchen Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, um sich so eine ausgereifte Meinung bilden zu können.

Letztendlich möchte ich in meinem Blog verschiedene Blickwinkel aufzeigen, teilweise auch welche, die von der gesellschaftlich vorherrschenden Meinung abweichen. Natürlich geht es mir dabei auch um das Thema Pädophilie, allerdings nicht ausschließlich. Ich möchte dabei auch niemandem meine Meinung aufzwingen, sondern lediglich dazu einladen darüber nachzudenken. Ich fordere auch jeden dazu auf, auch mich kritisch zu hinterfragen.

Ich möchte diesen Blog allerdings nicht nur für rein ernste, gesellschaftlich wichtige Themen benutzen. Ein Weblog ist ja auch etwas Persönliches. Man schreibt darin etwas aus seinem eigenen Blickwinkel, lässt andere an einem Teil seiner eigenen Welt teilhaben. Deshalb schreibe ich hier auch über alle möglichen anderen Dinge, die mir so durch den Kopf gehen oder die mich in irgendeiner Art betreffen.

Ich wünsche jedenfalls allen Besuchern hier viel Spaß beim Lesen!

Greeny

Alter: 35
 

Ich mag diese...

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung